Kanzlei Dr. Jäkel – Rechtsanwalt und Arzt, Fachanwalt für Medizinrecht - Kooperation mit Jorzig Rechtsanwälte Berlin . Düsseldorf

 

Aktuelles

Aktuelles

121. Deutscher Ärztetag lockert Fernbehandlungsverbot

121. Deutscher Ärztetag lockert Fernbehandlungsverbot
Freitag, 18. Mai 2018

Der 121. Deutsche Ärztetag hat die Bestimmungen der Musterberufsordnung für Ärzte zur Fernbehandlung gelockert. Eine ausschließliche Beratung oder Behandlung über Kommunikationsmedien ist im Einzelfall künftig unter bestimmten Voraussetzungen erlaubt.
Lesen Sie hier mehr …

 

BGH: Arzneimittelpreisverordnung gilt nicht für Einzelimportarzneimittel

BGH: Arzneimittelpreisverordnung gilt nicht für Einzelimportarzneimittel
Donnerstag, 17. Mai 2018

Der BGH hat entschieden, dass die deutsche Arzneimittelpreisverordnung nicht für Einzelimporte gemäß § 73 Abs. 3 AMG gilt (BGH, Beschluss vom 09.05.2018 – VIII ZR 135/17).
Lesen Sie hier mehr …

 

EuGH: Vertrieb von Tierarzneimitteln und Fremdbesitz

EuGH: Vertrieb von Tierarzneimitteln und Fremdbesitz
Mittwoch, 25. April 2018

Der EuGH hat mit Urteil vom 01.03.2018 (Rs. C-297/16) entschieden, dass der Einzelvertrieb von Tierarzneimitteln auf Tierärzte beschränkt werden darf, ein Fremdbesitzverbot für Einzelhandelseinrichtungen für Tierarzneimittel jedoch unverhältnismäßig ist. Auf Humanarzneimittel und Apotheken ist die Entscheidung zum Fremdbesitz nicht übertragbar.
Lesen Sie hier mehr …

 

Medical Devices Regulation (MDR, EU Verordnung über Medizinprodukte) veröffentlicht

Medical Devices Regulation (MDR, EU Verordnung über Medizinprodukte) veröffentlicht
Sonntag, 07. Mai 2017

Am 5. Mai 2017 wurde die Verordnung (EU) 2017/745 über Medizinprodukte im EU-Amtsblatt veröffentlicht.
Lesen Sie hier mehr …

 

EuGH schränkt deutsche Preisbindung bei verschreibungspflichtigen Arzneimitteln ein

EuGH schränkt deutsche Preisbindung bei verschreibungspflichtigen Arzneimitteln ein
Donnerstag, 01. Dezember 2016

In der Rechtssache C-148/15 hat der EuGH mit Urteil vom 19.10.2016 die deutsche Preisbindung bei verschreibungspflichtigen Arzneimitteln - jedenfalls für ausländische Versandapotheken - für rechtswidrig erklärt. Nachtrag 01.12.2016 am Ende des Langtextes.  
Lesen Sie hier mehr …